Hallo, Besucher! [ Registrieren | Anmelden

Über rksalzburg

Beschreibung

Landesweit engagieren sich rund 4.000 Ehrenamtliche, 850 Hauptberufliche und pro Jahr 310 Zivildiener für das Rote Kreuz Salzburg.

Seit 1909 ist das Österreichische Rote Kreuz mit einem Landesverband in der Stadt Salzburg vertreten. Landesweit engagieren sich rund 4.000 Ehrenamtliche, 850 Hauptberufliche und 310 Zivildiener. Diese verteilen sich auf 29 Dienststellen, 9 Seniorenwohnhäuser und ein Senioren-Tageszentrum.

Über 62.000 Mitglieder vertrauen dem Roten Kreuz Salzburg.

Einer der Grundpfeiler der humanitären Organisation ist der Rettungs- und Krankentransportdienst. Mit durchschnittlich 220.000 Einsätzen pro Jahr versorgen die Rettungssanitäter, Notärzte und Flugretter 250.000 Patienten.

Die Katastrophenhilfe wird bei Großereignissen und Naturkatastrophen eingesetzt.

24.000 Blutspender stellen die Versorgung der Krankenhäuser mit 35.000 Blutkonserven sicher.

Damit ältere und pflegebedürftige Menschen so lange wie möglich zu Hause bleiben können, bietet das Rote Kreuz Salzburg Mobile Krankenpflege, Rufhilfe, Zuhause Essen, ein Tageszentrum und einen Besuchsdienst.

Mit 9 Seniorenwohnhäusern ist das Rote Kreuz der größte private Anbieter im Bundesland Salzburg.

Zum Leistungsangebot zählt auch die Jugendarbeit mit der gesetzlichen Verankerung des Jugendrotkreuzes an allen Salzburger Schulen; die außerschulischen Jugendgruppen und eine Krabbelgruppe.

Im Bereich des Kurswesens werden jährlich über 21.000 Kursteilnehmer in Erster Hilfe und Pflegefachthemen geschult.

Aus Liebe zum Menschen lautet die Devise für die täglichen Leistungen.

Tut uns leid, es wurden keine Anzeige gefunden.