Hallo, Besucher! [ Registrieren | Anmelden

 

Verwaltungspraktikum im Bereich Natur‐ und Landschaftsschutz

  • Art der Anzeige: Angebot (Biete)
  • Jobkategorie: Praktikum
  • Arbeitsverhältnis: Vollzeit
  • Jobgebiet: Andere
  • Gehalt (brutto): monatlich brutto € 3.260,53
  • Stadt: Bregenz
  • Postleitzahl: 6900
  • Bundesland: Vorarlberg
  • Land: Österreich
  • Aufgegeben: 12. Juli 2024 16:09
  • Läuft ab in: 8 tage
Logo-auf-Weiss-RGB

Beschreibung

Die Abteilung Umwelt- und Klimaschutz beim Amt der Vorarlberger Landesregierung in Bregenz bietet ab September 2024 ein

Verwaltungspraktikum im Bereich Natur‐ und Landschaftsschutz

für die Dauer von 12 Monaten an.

Ein Verwaltungspraktikum bietet Hochschulabsolventinnen und Hochschulabsolventen die Möglichkeit, erste Berufserfahrung in der Landesverwaltung zu sammeln. Voraussetzung für die Aufnahme als Verwaltungspraktikantin oder Verwaltungspraktikant ist daher, dass Sie noch keine oder nur geringe einschlägige Berufserfahrung haben.

Die Abteilung Umwelt‐ und Klimaschutz ist zuständig für die Angelegenheiten des Natur‐ und Landschaftsschutzes, für Angelegenheiten des Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetzes, die Koordination von Angelegenheiten des Umweltschutzes, für Luftreinhaltung, Bodenschutz und Abfallwirtschaft.

Tätigkeiten während des Praktikums
Im Rahmen Ihrer Tätigkeit stehen Sie der Abteilung in verschiedenen fachlichen Feldern im Bereich Natur‐ und Landschaftsschutz zur Seite, u.a.:
Berichterstattung gemäß Art. 17 FFH-Richtlinie
Datenaufbereitung und –generierung betreffend FFH- und Vogelschutz-Richtlinie
Außentätigkeiten (u.a. Begehungen/Kartierungen mit Natura 2000-Gebietsmanagement)
Allgemeines Datenmanagement (Fotos, Literatur, Karten etc.)
Tätigkeiten im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit (Auswahl von Fotos und Layout, Formulierung von Texten etc.)

Ihr Profil
Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Biodiversität und Naturschutz, Landschaftsökologie und Landschaftsplanung oder vergleichbare Studienrichtungen mit Schwerpunkt Ökologie und Naturschutz (mind. 180 ECTS)
GIS‐Kenntnisse erwünscht
Keine oder nur geringe einschlägige Berufspraxis
Gute sprachliche Ausdrucksweise, vernetztes Denken, Selbstständigkeit und Teamfähigkeit
Führerschein B

Wenn Sie an diesem Verwaltungspraktikum interessiert sind, bewerben Sie sich bis spätestens 30. Juli 2024 online über www.vorarlberg.at/stellenangebote und laden Sie beim Anlegen Ihres Profils folgende Unterlagen hoch:
Lebenslauf
Motivationsschreiben
Reifeprüfungszeugnis
Diplomprüfungszeugnisse
Bescheid über die Zuerkennung des akademischen Titels

Nähere Fragen zu den Inhalten dieses Verwaltungspraktikum beantwortet Ihnen gerne: Mag. Ingrid Loacker, T +43 5574 511 24515.

Sie erhalten für die Dauer des Verwaltungspraktikums einen Ausbildungsbeitrag von 80% des Bezuges der
Gehaltsklasse 11, Gehaltsstufe 1, plus Sonderzahlungen. Dies entspricht einem Betrag von derzeit monatlich brutto € 3.260,53

Keine Stichworte/Tags

  

Anzeigen ID: 227667e9487b7239

Problembericht / Report Scam

Ihre Anfrage wird bearbeitet, bitte warten ....

Öffentliche Frage stellen

Warnung vor Betrug / Be Aware of scam

Air BnB Offers = Scam
Online Deposits = Scam
English landlords = Scam

Take care, meet the landlords in person & report FakeAds
Click here for further information and usual scam patterns