Hallo, Besucher! [ Registrieren | Anmelden

 

Mitarbeiter*in für ein betreutes Wohnen in der Kinder- und Jugendhilfe

  • Art der Anzeige: Such-Annonce (Suche)
  • Jobkategorie: Fixanstellung
  • Arbeitsverhältnis: Teilzeit
  • Jobgebiet: Andere
  • Gehalt (brutto): € 2.443,30 auf Vollzeitbasis. Die tatsächliche Einstufung ist abhängig von Ausbildung und Vordienstzeiten.
  • Stadt: Salzburg, Hallein
  • Postleitzahl: 5020, 5400
  • Bundesland: Salzburg
  • Land: Österreich
  • Aufgegeben: 23. September 2022 7:40
  • Läuft ab in: 14 Stunden, 34 min
jaw_logo

Beschreibung

Karenzstelle 30 – 37 Wochenstunden; Arbeitsbeginn: 21.11.2022; Einsatzort: Salzburg, Hallein

Das betreute Wohnen von Jugend am Werk Salzburg richtet sich an Jugendliche bis zur Volljährigkeit bzw. dem 21. Lebensjahr, die nicht bei ihrer Familie leben können oder unbegleitet aus einem anderen Land geflohen sind. Wir bereiten Jugendliche und junge Erwachsene auf ein selbstständiges Leben vor und sorgen dafür, dass sie sich in einem geschützten Rahmen entwickeln können.

Ihr Aufgabengebiet – abwechslungsreich, selbstständig und trotzdem als Teil eines starken Teams
• Sie begleiten und unterstützen Jugendliche und junge Erwachsene in ihrem Alltag
• Gemeinsam mit Ihren KollegInnen gestalten Sie als Betreuer:in den Tagesablauf und die Freizeitaktivitäten der Jugendlichen
• Sie begleiten die Jugendlichen in ein selbstständiges und eigenverantwortliches Leben durch Förderung individueller Bedürfnisse und Kenntnisse (Sprache, Ausbildung, Unterstützung bei medizinischer, psychologischer und psychiatrischer Betreuung, Unterstützung bei der Arbeitssuche etc.)
• Als Bezugsbetreuer:in widmen Sie sich zwei Jugendlichen besonders und sind mit unterschiedlichen und abwechslungsreichen Tätigkeiten befasst (Beziehungsarbeit, Stakeholder-Kommunikation z.B. Kontakt mit Behörden, Schule, usw., Krisenintervention, Freizeitgestaltung etc.)

Ihr Profil? Fachlich kompetent, belastungsfähig
• Abgeschlossene oder zumindest im 2. Studienabschnitt einer dreijährigen tertiären oder mit 180 ECTS-Punkten zertifizierten Ausbildung in den Bereichen Soziale Arbeit, Sozialpädagogik, Pädagogik, Erziehungswissenschaften, Psychotherapie oder Psychologie
• Erfahrung im psychosozialen Bereich
• Kommunikations-, Kooperations- und Konfliktmanagementfähigkeiten
• Physische und psychische Belastbarkeit und damit verbunden eine Abgrenzungs- und Reflexionsfähigkeit
• Interesse an anderen Kulturen und Empathie mit Menschen in Ausnahmesituationen
• Führerschein B
• Flexibilität in den Arbeitszeiten, fallweise auch am Wochenende

Das erwartet Sie bei uns:
• Ein Unternehmen, in dem Eigeninitiative und Innovationsgeist gefragt sind
• Ein professionelles, offenes und herzliches Team in einer guten Arbeitsatmosphäre vor Ort
• Regelmäßige Teamsitzungen, laufende Fortbildungsmöglichkeiten und Supervision
• Beschäftigungsausmaß zwischen 30 und 37 Wochenstunden
• Das Gehalt beträgt € 2.443,30 auf Vollzeitbasis. Die tatsächliche Einstufung ist abhängig von Ausbildung und Vordienstzeiten.

Sie haben noch einige Fragen? Ich freue mich auf Ihren Anruf.
Jennifer Junghuber, BA MA 0664/8000 6 8014

Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:
jennifer.junghuber@jaw-salzburg.at

Keine Stichworte/Tags

  

Anzeigen ID: 1786305f7b60e7ba

Problembericht / Report Scam

Ihre Anfrage wird bearbeitet, bitte warten ....

Öffentliche Frage stellen

Warnung vor Betrug / Be Aware of scam

Air BnB Offers = Scam
Online Deposits = Scam
English landlords = Scam

Take care, meet the landlords in person & report FakeAds
Click here for further information and usual scam patterns